Öffnungszeiten: Sommerzeit täglich 9.00 Uhr – 18.00 Uhr | Winterzeit täglich 10.00 Uhr – 16.00 Uhr I  Klostercafé: Sa/So: 12.00 Uhr – 16.00 Uhr

Kloster Chorin – Des Landes schönster Schmuck

Das ehemalige Zisterzienserkloster gehört zu den bedeutendsten Baudenkmalen der frühen Backsteingotik in Brandenburg und ist beispielhaft für die Entwicklung der Denkmalpflege in Deutschland. Wegen der faszinierenden Architektur, der Schönheit der wald- und seenreichen Umgebung und dem kulturellem Rahmenprogramm ist das Bauwerk in der Schorfheide seit Jahrzehnten ein beliebtes Ausflugsziel. 

Licht, 2011/2012, Susanne Geister

Samstag, 12. November 2016 - 11:00 Uhr bis Montag, 30. Januar 2017 - 16:00 Uhr
Spiegelungen

Die Ausstellung Spiegelungen von Susanne Geister zeigt Malerei aus der Reihe „Spiegelblicke-Annäherungen an Maria“ — Arbeiten vor dem Hintergrund christlicher Ikonographie. Wie Wegstationen beim Kreuzgang reflektieren die Bilder Wandlung vom Dunkel zum Licht.

Foto:PR

Sonntag, 11. Dezember 2016 -
12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Weinkultur zur Weihnachtszeit

Ulrich Maaß vom Weinkontor in der alten Ofenfabrik Eberswalde über die Geschichte der Glüh- und Gewürzweine und Weinkultur zur Weihnachtszeit.

Foto: Johannes Nadeno

Sonntag, 11. Dezember 2016 -
12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Adventssonntag im Kloster Chorin

An den Adventssonntagen lädt das Baudenkmal Kinder und Erwachsene ein sich in aller Ruhe und mit einem Kulturprogramm auf die Feiertage vorzubereiten. 

Sonntag, 11. Dezember 2016 -
12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Weihnachtswerkstatt

Ganz einfach sind die Papiersterne aus Butterbrotpapiersterne in der Weihnachtswerkstatt im Kapitelsaal herzustellen.

Idee und Foto: Andrea Tuve

Sonntag, 11. Dezember 2016 -
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Weihnachtsdekoration aus Weide

Gemeinsam Weihnachtsdekoration aus Weide, unter Anleitung der Designerin Andrea Tuve, herstellen.

Sonntag, 11. Dezember 2016 - 16:00 Uhr Literarische Weihnachtslesung

"Weihnachtliches aus dem Theater am Wandlitzsee" mit den Schauspielern Julia Horvath und Sascha Gluth.
Eine literarische Weihnachtslesung für die ganze Familie mit Texten von Loriot, Karl Valentin, Hedwig Munck u.v.a. 

Sonntag, 11. Dezember 2016 -
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Funzelführung

An den Adventssonntagen beleuchten die Besucher mit Taschenlampen die Spuren der Geschichte des ehemaligen Zisterzienserklosters, die sonst im Tageslicht leicht übersehen werden.

Foto: Johannes Nadeno

Sonntag, 18. Dezember 2016 -
12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Adventssonntag im Kloster Chorin

An den Adventssonntagen lädt das Baudenkmal Kinder und Erwachsene ein sich in aller Ruhe und mit einem Kulturprogramm auf die Feiertage vorzubereiten. 

Sonntag, 18. Dezember 2016 -
16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Mitsingkonzert mit Jule Unterspann

Mit Eigenkompositionen, besinnlichen, traditionellen und jazzigen Weihnachtsliedern verführt die Jazz-Sängerin Jule Unterspann die Besucher zum Mitsingen und stimmt auf die Feiertage ein.